Sie befinden sich hier: StartseiteEssen, Trinken und Genuß › Bemavino bietet Wein aus Deutschland

In 13 verschiedenen Anbaugebieten wachsen Weine aus Deutschland. Im Vergleich zu Weinen aus anderen Ländern haben deutsche Weine eine Leichtigkeit, Fruchtigkeit und Spritzigkeit, ein wunderbarer Genuss. Zurückzuführen sind diese Eigenschaften auf die Bodenverhältnisse und Klimaverhältnisse. Außer den Weinbaugebieten Sachsen und Saale-Unstrut befinden sich die anderen in den nördlichsten Anbaugebieten und somit im Grenzbereich zwischen dem im Westen feuchtwarmen Golfstromklima und dem im Osten trockenen Kontinentalklima.

Filigran und nicht so alkoholreich fallen die Weine aufgrund der langen Vegetationszeit und der geringe Sommerhitze aus. Dass die deutschen Weine nicht uniform sind verdanken sie den verschiedenen Bodenarten. Es ist Qualitätswein. Mit den im Osten von Deutschland liegenden Weinbaugebieten spiegeln diese 13 deutschen Anbaugebiete die große Vielfalt wider die sie haben. In der guten Ausgewogenheit der Süße und Säure liegt ihr Geheimnis. Eine besondere Rasse ergeben sie zusammen mit dem geringeren Alkoholgehalt. Nicht selten zeichnen sie sich auch aus durch Langlebigkeit. Offiziell zugelassen sind 140 Rebsorten. Nur ein gutes Dutzend von ihnen hat am Markt Bedeutung. Der Rebsortenspiegel der Winzer veränderte sich in den letzten zehn Jahren Ungefähr zwei Drittel von den Rebsorten sind Weißwein und ein gutes Drittel mit einer jedoch steigenden Tendenz zum Rotwein. Das Verhältnis lag 1998 noch bei 71 % Weißweinsorten und 29 % Rotweinsorten.

Weine aus Deutschland

Der Onlineshop BemaVino (zum Onlineshop) bietet eine Vielzahl guter Rotweine, Weißweine und natürlich auch Rose und Sekt aus allen deutschen Anbaugebieten und hat sich damit auf den Weingenuss aus deutschen Landen spezialisiert.  Die Seite ist sehr Übersichtlich aufgebaut, man kann direkt nach Art, Sorte, Anbaugebiet und auch nach Geschmack wählen. Wer für den Wein oder Sekt auch noch die entsprechenden Gläser braucht, findet auch diese im Shop.

Neben den einzelnen Falschen bietet BemaVino auch ein Wein-Abo an, ein System das sich gerade für Weintrinker lohnt, die immer ein paar Flaschen im Keller haben wollen. Hierbei sucht sich der Kunde den Wein oder Sekt aus, wählt die Menge und die gewünschte Laufzeit und schon kann die Lieferung beginnen. Sehr gut finden wir, dass das Abo jederzeit kündbar ist und somit einen echten Vorteil für den Kunden bietet.

Die Versandkosten sind sehr kundenfreundlich orientiert: Bis zu 11 Produkten wird einen Pauschale von 5,90 Euro berechnet, danach ist der Versand in Deutschland kostenlos. Die Lieferung erfolgt mit der deutschen Post / SHL und gezahlt werden kann per Rechnung, Vorauskasse, Kreditkarte, Paypal, Bankeinzug und Nachnahme.

2 Shares

Über den Autor

Steffen Keßler (Alle Artikel anzeigen)

Steffen Keßler beschäftigt sich mit dem Thema Online-Shopping seit seinen ersten Stunden im Internet 1998. In den vergangen Jahren betreibt er nicht nur mehrere Onlineshops, sondern betreut auch für Kunden Shop-Systeme. Neben aktuellen Shop-Reviews, bietet er in seinen Artikeln Webmastern Einblicke in die Thematik. Dabei seit: 25.06.2010.


Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »