Sie befinden sich hier: StartseiteEssen, Trinken und Genuß › Qualitäts-Obstler aus eigener Herstellung
Aug
07

Qualitäts-Obstler aus eigener Herstellung

Autor:

Kategorie:

Tags:

Einen guten Obstler zu finden ist nicht ganz leicht. Zwar gibt es in der Supermärkten und Getränkehallen der Republik diverse Brände im Angebot, doch weisen diese oft keine gute Qualität auf, da es sich häufig um billige Massenware handelt. Wer einen guten Brand genießen will, der sollte diesen über einen Experten beziehen. Beim Profi Händler kann man sich sicher sein, dass man einen vernünftigen Brand mit guter Qualität, bekommt. Damit ein Brand gut schmeckt und seine Aromen entfalten kann, muss er aus besten Zutaten und mit dem nötigen Fachwissen gebrandt werden. Solche Brände, von hoher Qualität, erhält man eben nur beim Fachhändler. Da kann man sich dann auch sicher sein, dass man einen echten Edelbrand, mit tollem Geschmack, ins Haus geliefert bekommt.

Obstler mit Geschmack

Ein Experte auf dem Gebiet Edelobstler, ist die Hopfenstube Biegger. Im Onlineshop für Edelbrände der Hopfenstube, findet sich eine extra Kategorie, nur für edelste Obstler. Es befinden sich verschiedene Obstler-Sorten im Sortiment, sodass für jeden Geschmack der richtige Edelbrand dabei ist. So gibt es unter anderem Sauerkirsch, Apfelbrand oder Himbeerbrand. Diese fruchtigen Geschmacksrichtungen, sind genau das richtige für den heißen Sommer. Wer es lieber klassisch mag, der kann auf den Obstlebrand oder den Edelobstler zurückgreifen. Wer sich näher über die einzelnen Brände informieren will, der kann dies im Shop tun, indem er auf die jeweilige Flasche klickt. Dort erhält der Kunde dann umfangreiche Informationen zur Hopfenstube und dem jeweiligen Brand.

Die Brände der Hopfenstube Biegger sind alle aus erlesenen Früchten und Zutaten, in eigener Produktion, gebrand. Es handelt sich also bei den Bränden um echte Handarbeitsprodukte aus eigener Herstellung, wie es sie selten noch zu kaufen gibt.

Praktisch sind auch die Zahlungsmöglichkeiten im Shop. So gibt es die Möglichkeit per Paypal zu bezahlen, um die Abwicklung so schnell wie möglich zu gestalten. Natürlich ist auch die klassische Vorkassenzahlung möglich. Die Waren kann man anschließend selbst abholen oder aber sie sich per Post Paket bequem zuschicken lassen.

2 Shares

Über den Autor

Marco Schmitz (Alle Artikel anzeigen)

Marco sagt selber über sich: Onlineshopping ist mein Leben! In diesem Blog schreibt er Reviews zu Onlineshops und verfasst Shop-Beiträge. Dabei seit: 12.08.2010.


Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »